Außenwand von innen nach außen

  • Silikatfarbe
  • Gipsfaserplatten, glatt gespachtelt
  • Installationsebene, Holzfaserdämmung 5 cm
  • Grobspan-OSB-Platte, Luftdichtung
  • Holzrahmenkonstruktion, gedämmt 18 – 24 cm
  • Holzfaserdämmplatte 15 – 80 mm
  • Hinterlüftete Holzfassade in zahlreichen Varianten oder Putz
  • U-Wert 0,20 – 0,10 W/m²K

Fenster

  • Holzfenster aus Kiefer, 3-fach-Wärmeschutzglas U 0,6 mit gedämmtem Randverbund, Aluminium-Flügelabdeckungen, offenpor.
  • Farbbeschichtung.
  • Alt. Holz-/Aluminium-Verbundfenster, alt. Passivhaus – Fensterrahmen

Dach von innen nach außen

  • Silikatfarbe
  • Gipsbauplatten auf Lattung, glatt gespachtelt
  • Grobspan-OSB-Platte, Luftdichtung
  • Sparren, Zellulosedämmung 24 – 34 cm
  • Holzfaserdämmplatte 15 – 80 mm
  • Individuelle Dacheindeckungen
  • U-Wert 0,15 – 0,09 W/m²K

Innenwand

  • Holzrahmenkonstruktion, Zellulose- od. Hozfaser- Schalldämmung  Gipsfaserplatten beidseitig, glatt gespachtelt
  • Farbe wie Außenwand

Decken von unten nach oben

Kellerdecke bzw. Bodenplatte /EG

  • Beton 18 – 25 cm
  • Kreuzlattung, Zellulosedämmung 14 – 20 cm
  • Massivholz-Parkett-Dielen 22 mm
  • Fliesen u.a. auf Trockenestrich
  • U-Wert 0,20 – 0,15 W/m²K

Erdgeschoßdecke/OG/DG

  • Brettschichtholz-Massivdecke, Oberfläche Naturharzöl oder Wachslasur
  • Beschwerungslage Kalksandsteine
  • Holzfasertrittschallplatte
  • Trockenestrich
  • Linoleum, Fliesen, Parkett u.a.